Unser langjähriger Lauftreffbetreuer Gerhard verabschiedet sich aus seinem Amt und übergibt die Leitung an Dirk. Als aktiver Läufer bleibt er uns natürlich erhalten.

Im Folgenden richten Gerhard und Dirk ein paar Worte des Abschieds bzw. des Neubeginns an uns alle.

 Hallo zusammen,

 bedingt durch die besonderen Umstände der Corona-Geschichte muss ich mich leider auf diese Art und Weise als Lauftreffbetreuer  

 verabschieden. Das hätte ich gerne auf der diesjährigen Weihnachtsfeier getan, aber wie vieles andere auch hat diese ja nicht

 stattgefunden.

 20 Jahre ist wahrlich eine lange Zeit. Ich habe während der Zeit viele nette Leute kennengelernt. Es hat mir immer viel Spaß bereitet,

 unseren Lauftreff zu "managen", aber einmal muss eben Schluss sein. Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich in dieser langen

 Zeit unterstützt haben und auch bei vielen Laufevents begleitet haben. Und sollte ich manch einen mit meinen "Weisheiten" bezüglich

 Laufen genervt haben, sorry. Unser Lauftreff wird sich natürlich nicht in Luft auflösen. Weitergeführt wird der Lauftreff von Dirk, dem

 ich bei dieser Aufgabe viel Freude und Erfolg wünsche.

 Mit sportlichen Grüßen

 Gerhard

 Lieber Gerhard, liebe Renate,

 auch von uns nochmals ein großes Danke für die tollen und ereignisreichen letzten 20 Jahre und euer Engagement mit viel Herzblut.

 Zunächst wünsche ich allen Lauftreffmitgliedern und euren Angehörigen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021!

 Auf die neue Aufgabe, die ich mit Freude übernommen habe (auch, wenn die Schuhe groß sind 😉) , freue ich mich sehr.

 Mit euch allen gemeinsam möchte ich den Lauftreff weiterhin erfolgreich fortführen, sowohl in sportlicher, als auch in kultureller

 Hinsicht.

 An dieser Stelle bedanke ich mich jetzt schon bei all denjenigen, die mir ihre Unterstützung zugesichert haben.

 Wenn es Neuigkeiten zu den Kontaktbeschränkungen gibt, werde ich euch informieren

 Ich hoffe, wir können bald zur Normalität zurückkehren und zusammen die nächsten Monate (Jahre) mit Freude am Laufen/Walken   

 und dem ein oder anderen Wettkampf in bewährter Form verbringen.

 Bleibt alle gesund!

 Sport Frei!

 Euer Dirk

Neues Jahr, neue Leitung

Unser Lauftreff wurde bereits im Frühjahr 2000 von 15 Läufern gegründet. Mittlerweile sind wir um die 50 Mitglieder verschiedenster Alters- und Leistungsklassen. Bei uns kommt jeder, vom Hobbyläufer bis hin zum ambitionierten Marathonläufer und Nordic Walker, auf seine Kosten.

Wir laufen regelmäßig in von Betreuern geführten Leistungsklassen, wobei unser Ziel, aufgrund der idealen Trainingsbedingungen, häufig der schöne Fürther Stadtwald ist. Obwohl wir kein leistungsorientierter Lauftreff sind, haben viele unserer Mitglieder bereits einen Halbmarathon und/oder Marathon erfolgreich absolviert.

In der Regel laufen wir alle 1-2 Jahre einen "Auslandsmarathon", was zur Folge hat, dass wir gemeinsam verreisen, laufen und natürlich auch feiern! Gemeinsam waren wir unter anderem bereits in Dänemark, Italien, Frankreich, Österreich, Schweden, Schweiz, Tschechien und in den USA.

Alles in allem sind wir ein lustiger Haufen, eine gesunde Mischung aus Jung und Alt, die Spaß am Laufen und an der Geselligkeit haben.

Unter unserem Motto "JUST FOR FUN" war es nicht schwer, ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl zu entwickeln und unseren Verein miteinander und füreinander zu leben.

Das sind wir

Wir sind auch in der Zeitung!

Wenn ihr noch mehr über uns lesen wollt, klickt doch mal auf den Artikel der FN. Zum 20-jährigen Jubiläum hat die Zeitung über uns berichtet.

Aber Achtung, der Text enthält einen kleinen Fehler.

Ehre, wem Ehre gebührt. Unsere Margrit ist natürlich nicht unter die Nordic Walker gegangen. Sie läuft nach wie vor eisern ihre Runden, trainingsfleißig wie eh und je. Und wenn sich eine passende Gelegenheit bietet, greift sie auf der 10-km-Strecke ins Wettkampfgeschehen ein und erobert fast immr den AK-Sieg.

UNSER
Chef
UNSER
Team
MEHR ALS NUR
Laufen
  • Facebook
  • YouTube