SV Weiherhof
Foto: Thomas Hahn

Schön, dass ihr unsere Seite besucht.

Hier erfahrt ihr mehr über uns

Im Frühjahr 2000 haben wir unser Lauftreff mit 15 Läufern gegründet. Mittlerweile haben wir um die 50 Mitglieder verschiedenster Alters- und Leistungsklassen. Bei uns kommt vom Hobbyläufer bis hin zum ambitionierten Marathonläufer und Nordic Walker jeder auf seine Kosten. Wir laufen regelmäßig in von Betreuern geführten Leistungsklassen.

Bei uns kann man auch Nordic Walken

Wenn du schon alleine walkst und dir Begleitung wünschst, dann komm doch einfach vorbei. Gemeinsam mit den Stöcken klappern macht mehr Spaß.

Von Zeit zu Zeit nehmen wir auch an verschiedenen Lauf-Events teil. So waren wir schon oft beim FunRun in Nürnberg, beim Metropol-Marathon in Fürth oder beim Erntedanklauf in Roßtal vertreten.

Natürlich kannst du aber auch einfach so mit uns stöckeln, ohne Wettkampfteilnahme.

Wir sind zwar momentan ohne Betreuer, aber an diesem Punkt arbeiten wir. Und allein lassen wir dich bestimmt nicht.

Du möchtest noch mehr über uns erfahren oder hast Lust auf ein Probetraining? Dann kontaktiere uns hier.

Unsere aktuellen Trainingszeiten (Winterzeit)

Dienstag:      14 Uhr Nordic Walking

                      18:30 Uhr Laufen und Nordic Walking

Donnerstag: 14 Uhr Nordic Walking

                      18:30 Uhr Laufen und Nordic Walking

Sonntag:      09:00 Uhr Laufen und Nordic Walking

Treffpunkt

Zum gemeinsamen Training, treffen wir uns immer am über-dachten Fahrradständer auf dem Parkplatz des SV Weiherhof.

Gesundes Neues Jahr!

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes, normaleres, gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr mit vielen Gelegenheiten zum Sporteln und auch dem ein oder anderen Wettkampf!

Und für all die unter euch, deren guter Vorsatz "Mehr Bewegung!" 2022 endlich in die Tat umgesetzt werden soll, kommt doch mal

zu einem Probetraining vorbei. Gemeinsam überwindet sich der innere Schweinehund erheblich leichter.

"Wenn`s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue.

   Und war es schlecht, ja dann erst recht."

                                                                                      (Albert Einstein)

20211221_083212.jpg

Die Corona-Fallzahlen sind momentan leider wieder auf einem verhältnismäßig hohen Niveau, was Maßnahmen mit sich bringt, die auch den Sport betreffen. Um diesen, teils sehr unübersichtlichen und nicht immer verständlichen Regeln angemessen nachzukommen und die 2G-Regel sowie Kontaktbeschränkungen auch beim Laufen und Walken zuverlässig umzusetzen, findet das Training momentan nur noch in abgesprochenen festen Gruppen statt. 

Nachdem uns letztes Jahr Corona-bedingt der feierliche Rahmen für die Staffelübergabe von Gerhard an Dirk fehlte, haben wir es heute, am 5. Dezember 2021, nach fast einem Jahr unter neuer Leitung geschafft, unseren Dank an den "alten" und neuen Chef zu überbringen. Ein paar Bilder findet ihr hier.

In zweiten Anlauf hat sie endlich wieder geklappt, unsere Wanderung, diesmal als Enten-Wanderung. 

Wenn ihr euch einen Eindruck verschaffen wollt, was bei uns neben dem regulären Training sonst noch so geboten ist, findet ihr zu unserem aktuellsten Event vom letzten Samstag, 13.11., hier Material in Wort und Bild. 

Viel Spaß beim Stöbern!